Rundballenpresse gerät in Brand // Mit dem PKW überschlagen

Rotenburg (ots). Rundballenpresse gerät in Brand

Vahlde. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Montagmittag eine Rundballenpresse bei landwirtschaftlichen Arbeiten auf einem Feld an der Kreisstraße 232 zwischen Vahlde und Benkeloh in Brand geraten. Durch den Funkenflug entzündete sich auch angehäuftes Stroh auf einem Stoppelfeld. Die Ortsfeuerwehren aus Vahlde und Lauenbrück rückten mit vier Fahrzeugen und über dreißig Einsatzkräften zur Brandbekämpfung an. Daran beteiligten sich auch mehrere Landwirte aus der Umgebung. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Mit dem Auto überschlagen

Fintel. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist eine 36-jährige Autofahrerin aus Fintel am Montagvormittag auf der Kreisstraße 211 zwischen Fintel und Ostervesede verunglückt. Ihr VW Golf kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrere Male im Seitenraum. Dort blieb der Wagen schließlich auf dem Dach liegen. Nach ihrer Bergung durch die Ersthelfer wurde die Verunglückte mit einer Verletzung am Arm in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf fünftausend Euro.

Text und Bilder: Polizei Rotenburg/Wümme