FOY VANCE kündigt gleich zwei neue Album an

HAMBURG (FIRSTNEWS). Gute Nachrichten für alle Fans von Foy Vance: Der Sänger veröffentlicht dieses Jahr nicht nur ein Album, sondern gleich zwei. Wie „Warner Music“ jetzt verlauten lässt, bringt der Nordire am 28. Juni „From Muscle Shoals“ heraus und im September folgt dann „To Memphis“. Dabei handelt es sich um sogenannte Companian Alben, die einander ergänzen, heißt es in der Pressemitteilung des Labels. Inspiration für „From Muscle Shoals“ waren für Vance Songs, die er unter dem Titel „Soul“ abgespeicherte hatte. Er sagte dazu: „Als ich vor einigen Jahren die Songs von ‚Soul‘ als Demos aufnahm, versuchte ich, dem Old-School-Southern Soul von Muscle Shoals auf die Spuren zu kommen. Als ich die Sammlung von Songs sichtete, wusste ich also genau, wohin ich gehen müsste, um dies zu dokumentieren. Ich glaube, das ist es, worum es in diesem Projekt geht: Songs zu dokumentieren, die sonst ungehört blieben.“ Für das zweite Album ließ sich der 45-Jährige von „Americana“-Songs anstoßen. Dazu meinte er: „Ich bin immer ein großer Fan von amerikanischem Folk in all seinen Formen gewesen. Die Americana-Songs stellten sich als sehr verführerisch heraus, denn einige waren sehr alt und ziemlich gewunden komponiert, aber ein guter Teil davon sind Songs, die in den vergangenen sechs Monaten entstanden und sich aber anfühlen, als wenn sie in gewisser Hinsicht gut zu den älteren passen.“