Kranenburg: Mähdrescher gerät bei Erntearbeiten in Brand

Am Montag Abend geriet bei der Getreideernte ein Mähdrescher in der Nähe von Kranenburg (Lk. Stade) in Brand. Der 50-jährige Fahrer konnte das Gefährt noch in einen sicheren Bereich fahren, seine eigenen Löschversuche schlugen allerdings fehl. Die angerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand dann zügig löschen. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 250.000 Euro.

Weiterlesen

Jugendfeuerwehren wetteifern um Samtgemeinde-Pokal

Am Samstag trafen sich die Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten in Estorf-Gräpel zu ihren Leistungswettbewerben. Die doppelten Gewinner kommen aus Oldendorf mit Team Rot und Team Blau.

Weiterlesen

Seniorenehepaar landet mit dem Auto auf dem Dach

Am 11. Mai kam es auf der B 73 zwischen Burweg und Hechthausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem das Auto eines Seniorenehepaars auf dem eigenen Dach landete. Die Straße wurde während der Rettungsarbeiten voll gesperrt und der Verkehr umgeleitet.

Weiterlesen