PKW-Brand greift auf Wohnhaus über

Am Dienstagmorgen kam es in Mulsum aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand an einem abgestellten PKW. Die Flammen des Autos griffen auch auf das angrenzende Wohnhaus über. Die rund 80 Einsatzkräfte konnten verhindern, dass das Haus vollständig abbrannte, es ist allerdings bis auf weiteres unbewohnbar, Die Bewohner konnten sich noch in Sicherheit bringen und versuchten den Brand noch selbst zu bekämpfen.

Weiterlesen